Opel Grand­land Hybrid

Jetzt ent­de­cken

Der neue Grand­land mit elek­tri­schem Plug-in-Hybrid defi­niert den SUV der heu­tigen Zeit: Mit mutigem und klarem Design, iko­ni­schem Opel Vizor, voll­di­gi­talem Pure Panel, inno­va­tiver Antriebs-Tech­no­logie und klas­sen­füh­rende Innovationen.

HIGH­LIGHTS:

  • 18″- Leicht­me­tall­räder
  • Front­kol­li­si­ons­warner mit Auto­ma­ti­scher Gefah­ren­brem­sung sowie Fuß­gän­ger­erken­nung, Spur­halte-Assis­tent, Ver­kehrs­schild-Erken­nung und Müdigkeitserkennung
  • Pure Panel mit 12“-Fahrerinfodisplay und Mul­ti­media Navi Pro mit 10“-Touchscreen-Farbdisplay
  • Zwei-Zonen-Kli­ma­ti­sie­rungs­au­to­matik inkl. Fuß­raum­hei­zung, hinten
  • LED Schein­werfer

 

Ver­brauchs- und Emissionswerte*:

Opel Grand­land Plug-in-Hybrid, Ener­gie­ver­brauch (gewichtet, kom­bi­niert): 1,4–1,3 l/100 km und 15,7–13,3 kWh Strom/100 km; rein elek­tri­sche Reich­weite 54–56 km; elek­tri­sche Reich­weite, inner­orts (EAER City) 60–75; CO2-Emis­sion (kom­bi­niert): 32–30 g/km.*

All­ge­meine Infos über den Opel Grand­land Hybrid

Opel Grandland Hybrid4 (2021)
MUTIG UND KLAR

Das Design des neuen Grand­land Hybrid ver­eint wie kein anderer SUV eine mutige und klare Lini­en­füh­rung mit deut­scher Inge­nieurs­kunst. Und auch am iko­ni­schen Opel Vizor sieht jeder auf den ersten Blick: der neue Opel Grand­land Hybrid ist ein SUV, der mit seiner Prä­senz ein­fach ein­zig­artig ist. 

DIE ZUKUNFT VOR AUGEN

Der Grand­land Hybrid ver­eint Design und Fort­schritt: Über die Fahr­zeug­front erstreckt sich der Opel Vizor, der ele­gant und kom­pakt Sen­soren für Assis­tenz-Sys­teme inte­griert. Am Heck greifen sty­li­sche Voll-LED-Rück­leuchten das Design des Vizors har­mo­nisch auf und bilden einen per­fekten Abschluss. 

MAR­KANTES DESIGN

Sie sind nicht wie alle anderen – warum also sollte es der SUV sein, den Sie fahren? Ent­de­cken Sie Ihre Indi­vi­dua­lität neu und heben Sie sich mit ein­zig­ar­tigen Desi­gnele­menten von der Masse ab – zum Bei­spiel mit der cha­rak­te­ris­ti­schen Zwei­farb-Lackie­rung1 für das Dach.

 

1 Optional bzw. in höheren Aus­stat­tungs­li­nien verfügbar.

ELEK­TRI­SCHER PLUG-IN HYBRID MIT ALLRADANTRIEB

Der elek­tri­sche Plug-in-Hybrid Grand­land Hybrid4 bietet einen per­ma­nenten E‑Allradantrieb: im Allrad-Modus wird er jeder­zeit elek­trisch von Vorder- und Hin­ter­rä­dern ange­trieben. Bis 80 km/h läuft er elek­trisch über die Bat­terie. Bei höheren Geschwin­dig­keiten, bei for­cierter Gangart oder wenn der Lade­zu­stand der Bat­terie sinkt, schaltet sich auto­ma­tisch die Strom­ver­sor­gung des Starter-Gene­ra­tors des 1.6 Turbo Motors1 hinzu. Der Grand­land Hybrid4 garan­tiert beste Trak­tion auf jedem Untergrund.

1 Ener­gie­ver­brauch (gewichtet, kom­bi­niert): 1,3–1,2 l/100 km und 15,6–15,1 kWh Strom/100 km; rein elek­tri­sche Reich­weite: 57–59 km; elek­tri­sche Reich­weite, inner­orts (EAER City) 62–78 ; CO2-Emis­sion (kom­bi­niert): 31–29 g/km.

ELEK­TRI­SCHER PLUG-IN HYBRID MIT FRONTANTRIEB

Für alle, die Wert auf maxi­male Effi­zienz legen, ist der Grand­land Hybrid mit Front­an­trieb und elek­tri­schem Plug-in-Hybrid genau das Rich­tige. Dank 8‑Stufen-Auto­ma­tik­ge­triebe, 165 kW (224 PS)1 Sys­tem­leis­tung und ver­schie­denen Fahr­modi sorgt er nicht nur für jede Menge Fahr­spaß, son­dern prä­sen­tiert sich dabei auch beson­ders wirtschaftlich.

 

1 Ener­gie­ver­brauch (gewichtet, kom­bi­niert)*: 1,4–1,3 l/100 km und 15,7–13,3 kWh Strom/100 km; rein elek­tri­sche Reich­weite 56–54 km; elek­tri­sche Reich­weite, inner­orts (EAER City) 75–60; CO2-Emis­sion (kom­bi­niert)*: 32–30 g/km

Ver­brauchs- und Emissionswerte*:

Opel Grand­land Plug-in-Hybrid, Ener­gie­ver­brauch (gewichtet, kom­bi­niert): 1,4–1,3 l/100 km und 15,7–13,3 kWh Strom/100 km; rein elek­tri­sche Reich­weite 54–56 km; elek­tri­sche Reich­weite, inner­orts (EAER City) 60–75; CO2-Emis­sion (kom­bi­niert): 32–30 g/km.

Bei­spiel­foto der Bau­reihe. Aus­stat­tungs­merk­male ggf. nicht Bestand­teil des Angebots.

**Opel Grand­land Plug-in-Hybrid, Ener­gie­ver­brauch (gewichtet, kom­bi­niert): 1,4–1,3 l/100 km und 15,7–13,3 kWh Strom/100 km; rein elek­tri­sche Reich­weite 54–56 km; elek­tri­sche Reich­weite, inner­orts (EAER City) 60–75; CO2-Emis­sion (kom­bi­niert): 32–30 g/km.
Gewich­tete Werte sind Mit­tel­werte für Kraft­stoff- und Strom­ver­brauch von extern auf­lad­baren Hybrid­elek­tro­fahr­zeugen bei durch­schnitt­li­chem Nut­zungs­profil und täg­li­chem Laden der Bat­terie. Ver­brauch, CO₂-Emis­sionen und Reich­weite eines Fahr­zeugs hängen nicht nur von der effi­zi­enten Ener­gie­aus­nut­zung durch das Fahr­zeug ab, son­dern werden auch vom Fahr­ver­halten und anderen nicht­tech­ni­schen Fak­toren beein­flusst. Wei­tere Infor­ma­tionen zum offi­zi­ellen Kraft­stoff­ver­brauch und zu den offi­zi­ellen spe­zi­fi­schen CO₂-Emis­sionen neuer Per­so­nen­kraft­wagen können dem „Leit­faden über den Kraft­stoff­ver­brauch, die CO₂-Emis­sionen und den Strom­ver­brauch neuer Per­so­nen­kraft­wagen“ ent­nommen werden, die kos­tenlos über www.dat.de erhält­lich sind.

Ansprechpartner wird geladen.

Weitere Angebote

Jetzt anfragen

Wir melden uns umgehend!