Peu­geot e‑Boxer

Den PEU­GEOT e‑BOXER Kas­ten­wagen Pre­mium L1H1 ab 819,– € netto mtl. leasen¹

Mit Free2Move Lease bieten wir dir ein modernes Kon­zept für das Fir­men­lea­sing. Gestalte dein Fir­men­lea­sing ab sofort beson­ders fle­xibel und genieße neue, unge­ahnte Frei­heiten beim Kilo­me­ter­lea­sing deiner NFZ und PKW.

Voriger
Nächster

High­lights:

  • Fah­rer­airbag
  • Fens­ter­heber vorn elektrisch
  • Trenn­wand geschlossen (nur Kastenwagen)
  • Audio-System DAB: digi­tales Radio MP3-fähig, Bluetooth®-Freisprecheinrichtung, Sprach­er­ken­nung und Touch­screen (inkl. digi­tale Dachantenne)
  • Außen­spiegel elek­trisch ver­stell- und beheizbar
  • Kli­ma­an­lage manuell
  • ESP mit Berganfahrhilfe

Ver­brauchs- und Emissionswerte*:

Neuer PEU­GEOT e‑Boxer Kas­ten­wagen L1/L2 Elek­tro­motor 136, 37 kWh 90 kW (136 PS): Reich­weite in km: bis zu 116; Strom­ver­brauch (kom­bi­niert) in kWh/100 km: 36,2; CO2-Emis­sionen (kom­bi­niert) in g/km: 0.

Infos über den Peu­geot Boxer und e‑Boxer

Aus Anlass der Ein­füh­rung der neuen Abgas­norm Euro 6 hat PEU­GEOT die Modell­reihe BOXER aktua­li­siert. Zusätz­lich zu den übli­chen Aus­füh­rungen PRO und PRE­MIUM gibt es nun die vor­kon­fi­gu­rierten Ver­sionen GRIP und ASPHALT sowie neue Aus­rüs­tungs­op­tionen für die BOXER-Modelle.
Außerdem können Sie zwi­schen Diesel- und Elek­tro­mo­toren auswählen.

DIE VOR­TEILE EINES ELEKTROMOTORS

EIN VÖLLIG NEUES FAHRGEFÜHL

  • Iden­ti­sche Nutz­vo­lumen, gleiche Nutz­last und Anhän­ge­last, Fahr­zeug­ver­sionen „à la carte“
  • Flüs­siges und rei­bungs­loses Fahrverhalten
  • Deut­liche Beschleu­ni­gung dank sofor­tigem Drehmoment
  • Geräusch­armer Motor
  • Hoher Fahr­kom­fort durch geringe Vibrationen

SPAR­SAMER BETRIEB

  • Nied­ri­gere Ener­gie­kosten als bei Kraftstoffen
  • Attrak­tive Betriebs­kosten dank gerin­gerem Wartungsaufwand

EIN­FACHE NUTZUNG

  • Pro­fi­tieren Sie von der schnellen, intui­tiven Auf­la­dung, die Ihnen das Leben leichter macht. Nutzen Sie den Ser­vice Charge My Car von Free2Move, um eine Lade­sta­tion zu finden – jeder­zeit und überall.

EINE KOM­PLETTE MODELL­REIHE NEUE MÖG­LICH­KEITEN ZUR ANPASSUNG

Zusätz­lich zu den Ver­sionen PRO und PRE­MIUM gibt es beim PEU­GEOT BOXER auch fertig kon­fi­gu­rierte Ver­sionen für spe­zi­fi­sche gewerb­liche Anfor­de­rungen:
GRIP: Für unweg­bares Gelände und den Trans­port von schweren und langen Gütern.
ASPHALT: Für Lang­stre­cken­fahrten, bei denen es vor allem auf Kom­fort und Sicher­heit ankommt.
Voll­elek­tri­scher e‑Boxer: Für den Zugang zu städ­ti­schen Umweltzonen.

Diese Ver­sionen pro­fi­tieren vom Zugriff auf die Optionen* der Reihe, um die Eig­nung für alle gewerb­li­chen Anfor­de­rungen zu garantieren.

*Optionen je nach Ver­sion ver­fügbar oder nicht verfügbar.

MAXI­MALER FAHRKOMFORT

Das Arma­tu­ren­brett des PEU­GEOT e‑Boxer ist ele­gant und dank seiner zahl­rei­chen Abla­ge­fä­cher funktional.

Mit neuem Navi­ga­ti­ons­system und einem 9″-Touchscreen6 (22,86 cm Bild­schirm­dia­go­nale) aus­ge­stattet, bietet er fol­gende Optionen:

Mirror Screen Funktion7, mit der Sie kom­pa­tible Smart­phone Apps direkt auf dem Touch­screen Ihres PEU­GEOT e‑Boxer nutzen können.

Anschluss von 2 Tele­fonen gleich­zeitig über Bluetooth®.

Ein­gabe der Fahr­zeug­ab­mes­sungen, um Straßen mit Grö­ßen­be­schrän­kungen zu ver­meiden. Beson­ders geeignet für große Trans­porter oder Wohnmobile!

Statt eines Schalt­he­bels können die drei Fahr­modi über Knöpfe gewählt werden.
Auf dem Innen­rück­spiegel werde Infos zum Betrieb des PEU­GEOT e‑Boxers angezeigt.

MEHR MODU­LA­RITÄT FÜR MEHR PRODUKTIVITÄT 

Der PEU­GEOT Boxer und e‑Boxer bietet zahl­reiche Layout-Optionen, um den ver­schie­densten Anfor­de­rungen der Gewerbe­kunden gerecht zu werden.

Ladung

Die weiten Lade­öff­nungen des PEU­GEOT Boxer von 96° bis 270°* erleich­tern das Be- und Entladen.

Die Flü­gel­türen sind bis zu 2,03 m hoch und haben eine nutz­bare Breite von 1.422 mm**, Best­wert in seiner Kategorie.

Die Lade­kante ist zwi­schen 493 und 602 mm hoch und damit so niedrig wie bei kaum einem anderen Fahr­zeug auf dem Markt, was die Lade­vor­gänge zusätz­lich erleichter. Bei der luft­kom­pen­sierten Fede­rung kann ein Unter­schied von 14 cm bestehen.

*Optional, **Zwi­schen den Rad­kästen, ***+ oder – 7 cm

Sicher­heit und Fahrhilfen

Reich­weite und Aufladen

Mit den Bat­te­rien des neuen PEU­GEOT e‑Boxers mit einer Leis­tung von 37 kWh oder 70 kWh* können Sie eine Reich­weite von 200 bzw. 224 km** nach WLTP (World­wide har­mo­nized Light vehi­cles Test Pro­ce­dures) zurück­legen.
Das WLTP-Pro­to­koll ermög­licht eine genauere und rea­lis­ti­schere Ein­schät­zung der Reich­weite auf der Grund­lage der tat­säch­li­chen Fahrzeugnutzung.

*Je nach Ver­sion erhält­lich
**Für L2S‑, L3- und L4-Ver­sionen, die mit einer 70 kWh-Bat­terie aus­ge­stattet sind. Bis zu 200 km WLTP für L1- und L2-Ver­sionen, die mit einer 37-kWh-Bat­terie aus­ge­stattet sind. Die ange­ge­bene Reich­weite stellt einen Durch­schnitts­wert der jewei­ligen Modell­reihe dar. Sie kann unter All­tags­be­din­gungen abwei­chen und ist von ver­schie­denen Fak­toren abhängig, z.B. Aus­stat­tung, gewählte Optionen, Berei­fung, Außen­tem­pe­ratur, per­sön­liche Fahr­weise oder Streckenbeschaffenheit.

Ver­brauchs- und Emissionswerte*:

Neuer PEU­GEOT e‑Boxer Kas­ten­wagen L1/L2 Elek­tro­motor 136, 37 kWh 90 kW (136 PS): Reich­weite in km: bis zu 116; Strom­ver­brauch (kom­bi­niert) in kWh/100 km: 36,2; CO2-Emis­sionen (kom­bi­niert) in g/km: 0.

Neuer PEU­GEOT e‑Boxer L3/L4 Elek­tro­motor 136, 70 kWh 90 kW (136 PS): Reich­weite in km: 200–247; Strom­ver­brauch (kom­bi­niert) in kWh/100 km: 31,7–38,4; CO2-Emis­sionen (kom­bi­niert) in g/km: 0.

* Die Werte wurden nach dem rea­li­täts­nä­heren Prüf­ver­fahren WLTP (World­wide har­mo­nized Light vehi­cles Test Pro­ce­dure) ermit­telt, das das Prüf­ver­fahren unter Bezug­nahme auf den NEFZ (Neuer Euro­päi­scher Fahr­zy­klus) ersetzt. Ver­brauch und Reich­weite eines Fahr­zeugs hängen nicht nur von der effi­zi­enten Ener­gie­aus­nut­zung durch das Fahr­zeug ab, son­dern werden auch vom Fahr­ver­halten und anderen nicht­tech­ni­schen Fak­toren beeinflusst.

1 Ein unver­bind­li­ches Free2move Lease Rest­wert­lea­sing­an­gebot der PSA Bank Deutsch­land GmbH, Sie­mens­straße 10, 63263 Neu-Isen­burg, unter Berück­sich­ti­gung des Her­stel­ler­an­teils zur Inno­va­ti­ons­prämie2 in Höhe von 2.500,– €, für Gewer­be­trei­bende mit einem Fuhr­park < 50. Für den PEU­GEOT e‑Boxer Kas­ten­wagen Pre­mium L1H1 Elek­tro­motor 136 – 37 kWh Bat­terie, Elek­tro­motor mit 90 kW (122 PS)– Lea­sing­son­der­zah­lung: 4.201,– €; Lauf­zeit: 48 Monate; Lea­sing­rate: 819,– €/mtl. zzgl. gesetz­liche MwSt., Über­füh­rung und Zulas­sung; Lauf­leis­tung 10.000 km/Jahr. Angebot gültig bis 30.04.2022. Über alle Detail­be­din­gungen infor­miert Sie gerne Ihr teil­neh­mender PEU­GEOT Partner.

2 Im Anschaf­fungs­preis ist der Her­stel­ler­an­teil der Inno­va­ti­ons­prämie sei­tens PEU­GEOT in Höhe von 2.500,– € bereits berück­sich­tigt. Der staat­liche Anteil wird auf Antrag in Höhe von 4.201,– € vom Bund gewährt und der Bund erstattet Ihnen die Anzah­lung in dieser Höhe. Den staat­li­chen Anteil erhalten Sie auf Antrag nach Erwerb des Fahr­zeuges, Details unter www.bafa.de.

Weitere Angebote

Jetzt anfragen

Wir melden uns umgehend!