Schwer­be­hin­der­ten­ra­batt

Wer ist Anspruchsberechtigt?

Anspruchs­be­rech­tigt sind Per­sonen mit einem Grad der Behin­de­rung (GdB) von mind. 50%, deren Ehe­partner, einem Eltern­teil, einem Kind oder deren amt­li­cher Betreuer.

Wie wird der Rabatt berechnet?

Der Rabatt wird vom Lis­ten­preis des Fahr­zeugs (UPE des jewei­ligen Her­stel­lers) gewährt. Beim jewei­ligen Fahr­zeug muss es sich um einen Neu­wagen han­deln. Bei Tages­zu­las­sungen und Vor­führ­wagen ist die Rabat­tie­rung nicht möglich.

Die gesamte Abwick­lung über­nehmen wir für Sie. Es ist keine Mit­glied­schaft in einem Ver­band nötig. Mit­glieds­bei­träge ent­fallen somit. Spre­chen Sie einen unserer Ver­kaufs­be­rater an.

Wie wird der Rabatt berechnet?

Die Hal­te­frist beträgt 6 Monate; d.h. das Fahr­zeug muss 6 Monate auf die berech­tigte Person zuge­lassen sein.

*(ohne Gewähr Stand: 02.01.2018)

PEU­GEOT

108
18%
208
14%
2008
14%
308 lim.
20%
308 SW
24%
308 GTi
20%
3008
16%
508
17%
508 SW
17%
5008
16%
Rifter
22%
Tra­veller
19%
Expert Kombi
25%
Boxer
34%

Citroen

C1
24%
C3
21%
C3 Air­cross
26%
C4
26%
Grand C4 Spacetourer
27%
Ber­lingo
26%
C5 Air­cross
21%
Jumpy Kombi
28,5%
Spa­ce­tourer
24%
Jumper
38%

DS Auto­mo­biles

DS3 Cross­back
20%
DS7 Cross­back
16,5%

Ssan­gYong

Tivoli
16%
Musso
20%
Korando
20%
Rexton
20%

Son­der­um­bauten

Natür­lich helfen wir auch gerne bei der Umset­zung von Sonderumbauten:

Anfra­ge­for­mular für Sonderumbauten:

Jetzt anfragen

Wir melden uns umgehend!